Reinhard Schiestl Gedenk-Klettersteig

Österreich – Tirol – Ötztaler Alpen

Der „Reinhard Schiestl Gedenk-Klettersteig“ stellt Herausforderungen an Kraft, Kondition und Ausdauer. Durch seine Steilheit kann man die Atmosphäre einer alpinen Felswand hautnah erleben. Dieser Sportklettersteig ist nach dem in den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts bei einem Autounfall tödlich verunglückten Ötztaler Spitzenkletterer Reinhard Schiestl benannt. Der 300 m lange Steig überwindet die aus Urgestein bestehende Burgsteinwand und zählt bereits zu den Klassikern Tirols. Er zeichnet sich vor allem durch zahlreiche extrem ausgesetzte spektakulär-luftige Passagen aus und bietet dank seiner kühnen Linienführung gähnende Tiefblicke ins Tal. Die Strapazen werden mit einem netten Rastplatz auf einer Wiese beim Ausstieg mit einem tollen Blick auf den Geigenkamm belohnt. Nur für geübte Klettersteiggeher!

Die komplette Klettersteigausrüstung ( Helm, Sitzgurt, Klettersteigset ) wird von uns gestellt. Stabiles Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, ev. Klettersteig- oder Fahrradhandschuhe sollten sie selber mitbringen.

Vor oder Nach einer Klettersteigtour würde sich hervorragend eine Canyoningtour, Raftingtour oder unser Outdoor Parcour anbieten. Wir stellen Ihnen gerne ein speziell auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Kombiangebot zusammen.

  • Konditionelle Anforderung
    Technische Anforderung
    • Dauer

      3 h

      Teilnehmer

      2-6 Personen

    • Termine
      April bis November
      Derzeit gibt es keine festen Termine. Bei Interesse fragen Sie uns einfach!
    • 75,–

      pro Person

      ANFRAGE
Leistungsumfang
  • X-Team All Inklusive Guide
  • Leihausrüstung: Sitzgurt, Helm, Klettersteigset,… (Vor Tourenbeginn zu klären)
Voraussetzungen
  • ab 14 Jahren
Zusatzkosten
  • keine
Seite drucken

Anfrage

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht