Wildes Mannle 3010m – Fluchtkogel 3497m

Österreich – Tirol – Ötztaler Alpen

Welcher Bergwanderer hat nicht schon einmal davon geträumt in die Welt der Gletscher einzutauchen. Mit Steigeisen und Pickel gesichert am Seil die besondere Atmosphäre eines Gletschers zu erleben ist wirklich ein tolles Gefühl und ein Wendepunkt für viele Bergwanderer…
Unsere 2 Tagestour „Gletscherhüpfer“ ist genau für solche Abenteurer die auch einmal bereit sind über den Tellerrand zu blicken. Tanken sie Kraft im Herzen der Ötztaler Alpen.
Für gute alpine Bergwanderer der ideale Einstieg ins Hochtourengehen!

  • Konditionelle Anforderung
    Technische Anforderung
    • Dauer

      2 Tage

      Teilnehmer

      4-8 Personen

    • Termine
      Juni bis September
      Derzeit gibt es keine festen Termine. Bei Interesse fragen Sie uns einfach!
    • 140,–

      pro Person

      ANFRAGE
Leistungsumfang
  • X-Team All Inklusive Guide (Anreise-, Lift-, Verpflegungs-, Übernachtungskosten)
  • Leihausrüstung möglich (vor Tourenbeginn zu klären)
Zusatzkosten
  • Übernachtung im Lager/HP (Alpenvereinsmitglied) ca. € 38,–
  • Liftkosten ca. € 12,-

1.Tag:

Treffpunkt um 7.30 Uhr in Vent im Ötztal 1900m, Auffahrt Stablein 2356m, Wanderung auf das Wilde Mannle 3019m dort machen wir eine ausgiebige Gipfelrast. Gestärkt starten wir den Abstieg über die Breslauer Hütte auf dem Seuffertweg zu unserer Vernagt Hütte 2755 (Hm↑900↓500-9h).

2.Tag:

Angeseilt besteigen wir über den Guslarferner den Fluchtkogel 3497m. Abstieg zur Hochjoch Hospiz 2412m. Nach einer verdienten zünftigen Jause mir einem grandiosem Panorama machen wir uns für den Abstieg bereit. Abstieg nach Vent, Verabschiedung und Heimreise (Hm↑750↓1600-10h)

Ausrüstungsliste
Seite drucken

Anfrage

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht