Dufourspitze 4634m

Schweiz – Wallis – Monte Rosa Gruppe

Im Herzen des Wallis steht der zweithöchste Berg der Alpen. Die Dufourspitze 4634m bietet ein einmaliges Panorama wenn Sie den langen Aufstieg auf Schnee, Eis und Fels ( III ) über den Westgrat von der Monte Rosa Hütte 2883m aus hinter sich gebracht haben. Die Besteigung erfordert ausgezeichnete körperliche Fitness, Erfahrung im Klettern mit Steigeisen und gute Akklimatisation.

  • Konditionelle Anforderung
    Technische Anforderung
    • Dauer

      2 Tage

      Teilnehmer

      2-2 Personen

    • Termine
      Juli bis September
      Derzeit gibt es keine festen Termine. Bei Interesse fragen Sie uns einfach!
    • 570,–

      pro Person

      ANFRAGE
Leistungsumfang
  • X-Team All Inklusive Guide (Anreise-, Lift-, Verpflegungs-, Übernachtungskosten)
  • Leihausrüstung möglich (vor Tourenbeginn zu klären)
Zusatzkosten
  • Übernachtung im Lager/HP (Alpenvereinsmitglied) und Zahnradbahn ca. € 119,–

1.Tag:

Treffpunkt um 13.00 Uhr in Zermatt beim Touristinfo (direkt beim Bahnhof). Mit der Zahnradbahn zum Rotenboden 2819m. Von hier gemütlich zur Mont Rosa Hütte2883m (Hm↑↓200-3h)

2.Tag:

Sehr früh starten wir zum höchsten Gipfel der Schweiz. Anstieg über den Monte Rosa Gletscher zum Silbersattel und von hier auf den Westgrat. Fels und Firn wechselt sich bis zum Vorgipfel, bevor es über den zackigen felsigen Grat zum Gipfel der Dufourspitze 4634m geht. Abstieg über die Monte Rosa Hütte nach Zermatt. Verabschiedung um ca.17 Uhr und anschließend individuelle Heimreise (Hm↑↓2000-12h)

Ausrüstungsliste
Seite drucken

Anfrage

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht